Der Beginn

Eine kleine Geschichte .....meine Geschichte

 

Am 18.Februar 2014 liefen die Vorstellungsgespräche, zur Auswahl der zukünftigen Leitung der neuen kommunalen Kindertagesstätte Braubach, im Rathaus.

Mein größter Traum könnte wahr werden.

Bevor ich selbst Mutter zweier wunderbarer Kinder wurde, habe ich meine staatliche Anerkennung zur Erzieherin an der *Marienschule Limburg* absolviert. Vor und nach meiner Elternzeit habe ich als Erzieherin in unterschiedlichen Bereichen gearbeitet. Ich war Vollzeitkraft, Leitung, Integrationskraft für ein Kind mit Down-Syndrom, ich war Aushilfe und Teilzeitkraft....ich durfte sehr viele positive Erlebnisse, aber auch negatives Miteinander erfahren. Und all´ diese Erfahrungen wollte ich jetzt, da meine Kinder schon groß und selbständig sind, packen und in einer neuen Kindertagesstätte einsetzen, verändern und umsetzen.

Mein großer Traum ist wahr geworden.

Am 12. März 2014 verkündete Stadtbürgermeister Joachim Müller in der Stadtratsitzung, dass ich die neue Leitung der kommunalen Kindertagesstätte bin.

 Es folgten viele Gespräche und Sitzungen und Vorstellungsgespräche um unser Team komplett zu machen.

 

„Teams haben eine gemeinsame Aufgabe und ein gemeinsames Ziel. Die Aufgabe ist 

komplex und erfordert vielseitige Kompetenzen. Sie wird arbeitsteilig, aber vernetzt, von 

den Mitgliedern gelöst. Zur Arbeitsteilung gehören unterschiedliche Funktionen und 

Rollen. Es gibt wechselseitige Abhängigkeiten und gegenseitige Verantwortung. Das Ziel 

kann nur gemeinsam erreicht werden. Ein Team hat keine oder nur eine flache

 Hierarchie." (vgl. Pesch & Sommerfeld 2000).

 

 Ich lade Sie ein, unsere MarksburgKita Biberbau kennenzulernen. Lesen Sie unsere Homepage und lernen Sie uns Alle persönlich kennen.

Ich freue mich auf eine wunderschöne Zeit und grüße Sie ganz herzlich

 

Esther Verhoeven